DIY- kostenlos- for free

Liebe Besucher*innen,
Alle auf diesem Blog gezeigten Dinge habe ich selbst entworfen. Ich teile meine Ideen gern mit Euch und freue mich über alle, die das ebenfalls tun!!!
Es ist für mich absolut selbstverständlich, die Ideen kostenlos mit Euch zu teilen.
Bitte respektiert die DIY- Idee!
Bitte verkauft keine Anleitungen von mir oder Dinge, die Ihr damit angefertigt habt. Und bitte respektiert mein Urheberrecht.
Natürlich dürft Ihr Dinge gerne nachbauen, nachhäkeln - selbst nutzen, weiterverschenken...
Danke!

Noch ein Wort zum Thema Werbung: Ich möchte mit meinem Blog auf keinen Fall für Produkte werben, sondern für Ideen! Manchmal kommt es aber vor, dass ich z.B. beim upcyclen Dinge benutze, wo noch ein Marken/ Produktname zu sehen ist oder beim Häkeln klar ist, von welchem Produkt die Idee stammt, das lässt sich nicht vermeiden. Bitte trefft in diesem Fall Eure eigenen wohlüberlegten Kaufentscheidungen!

Dear visitors,
Everything I show you on this blog is created by myself. I am happy to share this ideas with you for free.
I want also say thanks to everybody who shares own ideas for free as well!
This DIY idea is very important for me! Please respect this idea and don't sell anything you made from this ideas. And please don't declare this ideas of your own.
But feel free to give things made from these ideas as a gift or to use them for youself.
Thank you!

Mittwoch, 11. April 2018

Dem Master Schwert ähnliche Aplikation (Zelda)

Hallo Ihr,

auch unsere Kinderpuschen (s. letzter Post) müssen natürlich verziert werden. Ein Puschen soll ein Masterschwert (Legend of Zelda) zieren. Legend of Zelda ist eine Trademark von Nintendo!




Material:
  • Baumwollgarn 220m pro 100g in dunkelblau, hellblau, gelb und grau
  • Häkelnadel Nr 3 
  • Schere 
  • Stopfnadel 

Abkürzungen :
LM - Luftmaschen
fm - feste Maschen

Gehäkelt wird in Reihen, d.h. es kommt immer eine Wendeluftmasche dazu.
In blau:
1.: 6 LM
2.: 5 fm
3.: 2 Maschen zusammennehmen, 1 fm, 2 Maschen zusammennehmen  (3)
4.: fm  (3)
5.: Jede Masche verdoppeln (6)
6.: 2 Maschen verdoppeln, 4 fm, 2 Maschen verdoppeln (8)
Blauen Faden abschneiden, sichern.

In grau:
7.: An Reihe 6 den Faden erneut anbringen, und zwar in der 4. Masche. 2 fm
8.: 2 fm
9.: 2 fm
10.: beide Maschen verdoppeln ( 4)
11.: fm (4)
12.: zweimal Maschen zusammennehmen ( 2)
13.: fm ( 2)
14.: zusammennehmen ( 1)
Grauen Faden sichern und abschneiden. Alle Fäden vernähen.

Details in gelb und hellblau aufsticken. S. Foto
Den grauen Teil mit Kettmaschen umfassen.

Here comes the english pattern:

Material:
  •  Cotton Yarn 220m per 100g in dark blue, light blue, grey and yellow 
  • Hook Nr 3 
  • Scissors 
  • Yarn needle
  Abbreviations 
Ch - chain
sc - single crochet
Dec - decrease
Inc - increase

 slst - slip stitch We work in rows, starting with dark blue. Don't forget ch 1 at the beginning of each row. 
1.: ch 6
2.: 5 sc
3.:dec, sc, dec (3)
4.: 3 sc
5.:  inc 3x (6)
6.: inc, 2 sc, inc ( 8)
Cut Off blue.
7.: start in grey, in the 4th st. 2 sc
8.: 2 sc
9.: 2 sc
10.: inc 2x (4)
11.: sc ( 4)
12.: dec 2x (2)
13.: dec 1x

Slst in grey around the grey part. Details are sewed on in light blue and yellow. See photo.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aprikosen -Tiramisu

Hey Ihr, ist Euch nach einer leckeren und schnellen Sommer - Kalorienbombe? Dann rührt fix dieses Tiramisu an. Einfach und lecker. Zuberei...