DIY- kostenlos- for free

Liebe Besucher*innen,
Alle auf diesem Blog gezeigten Dinge habe ich selbst entworfen. Ich teile meine Ideen gern mit Euch und freue mich über alle, die das ebenfalls tun!!!
Es ist für mich absolut selbstverständlich, die Ideen kostenlos mit Euch zu teilen.
Bitte respektiert die DIY- Idee!
Bitte verkauft keine Anleitungen von mir oder Dinge, die Ihr damit angefertigt habt. Und bitte respektiert mein Urheberrecht.
Natürlich dürft Ihr Dinge gerne nachbauen, nachhäkeln - selbst nutzen, weiterverschenken...
Danke!

Noch ein Wort zum Thema Werbung: Ich möchte mit meinem Blog auf keinen Fall für Produkte werben, sondern für Ideen! Manchmal kommt es aber vor, dass ich z.B. beim upcyclen Dinge benutze, wo noch ein Marken/ Produktname zu sehen ist oder beim Häkeln klar ist, von welchem Produkt die Idee stammt, das lässt sich nicht vermeiden. Bitte trefft in diesem Fall Eure eigenen wohlüberlegten Kaufentscheidungen!

Dear visitors,
Everything I show you on this blog is created by myself. I am happy to share this ideas with you for free.
I want also say thanks to everybody who shares own ideas for free as well!
This DIY idea is very important for me! Please respect this idea and don't sell anything you made from this ideas. And please don't declare this ideas of your own.
But feel free to give things made from these ideas as a gift or to use them for youself.
Thank you!

Sonntag, 27. Oktober 2019

Vertikalgarten bauen mit Kindern

Hey Ihr,

ich liebe den neuen Trend zu Vertikalgärten, und nicht nur ich, sondern auch Mariofreak. Er findet die Vertikalgärten so faszinierend, dass er sich gewünscht hat, solche mit seinen Freunden auf seiner Geburtstagsfeier zu bauen.

Jaaaa, tolle Idee, nur wie? Ich habe diverse Bücher gewälzt und das Netz durchforstet, aber fast alle Anleitungen waren viel zu schwer für 10-jährige. Deshalb habe ich nun überlegt, abgewandelt, ausgetestet. Herausgekommen ist dieses Ergebnis. Nicht ganz so perfekt wie die Erwachsenenprojekte, aber mit ein bißchen Unterstüzung von Erwachsenen gut machbar.




Material:

  • Deckel aus Holz von einer Holzkiste (gibt es im Baumarkt einzeln zu kaufen)
  • 4 kleine Winkel aus Messing (nicht länger als der Deckel hoch ist)
  • 8 ganz kleine Messingschrauben (passend, um die Winkel mit der Kiste zu verbinden)
  • passender Schraubendreher
  • Handbohrer
  • Holzleisten, ca. 6 mm hoch und 4 cm breit. Länge: 2x Länge der Kiste, 2x Breite der Kiste
  • Säge, um Holzleisten passend zurecht zu sägen
  • Bleistift
  • grobmaschiger Kaninchendraht in Größe des Kistendeckels
  • Drahtschneider
  • Tacker
  • Malervlies in Größe des Kistendeckel
  • Kakteenerde
  • Schere
  • Moos
  • Sukkulenten (z.B. Sempervivum)
  • evtl. Dekosukkulenten
Arbeitsschritte:

  1. Die Holzleisten auf die richtige Größe sägen, das Malervlies zurecht schneiden, den Kaninchendraht in der richtigen Größe zurechtschneiden.


  2. Die Winkel so anschrauben, dass sie genau in der Mittel der jeweiligen Seite sind und mit dem oberen Rand der Kiste abschließen. Dazu den Winkel anlegen, Bohrloch anzeichnen und mit Handbohrer Loch vorboren. Dann anschrauben.

  3. Die Kiste befüllen: zuerst das Malervließ, dann Kakteenerde, dann lückenlos (!) das Moos.
  4. Nun den Kaninchendraht über das Moos legen, über das Holz spannen, über die Winkel ziehen (evtl. da ein etwas größeres Loch schneiden) und die Ränder an den Seiten festtackern.
  5. Die Sukkulenten durch die Löcher des Kaninchendrahtes hindurch in die Erde einsetzenund die Erde außenrum leicht festdrücken, so dass die Sukkulenten gut halten.
  6. Die Leisten oben auf die Winkel schrauben. Dazu an der richtigen Stelle anhalten, Bohrloch vorzeichnen, Loch vorbohren und festschrauben. Ja, das Ganze ist ein bißchen tricky, da eine blöde Arbeitsposition. Aber es geht durchaus, sind ja genug Helferhände zum Halten da.
Fertig!

Pflege: Nur leicht feucht halten, ein Pflanzensprüher ist hierfür ideal.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aprikosen -Tiramisu

Hey Ihr, ist Euch nach einer leckeren und schnellen Sommer - Kalorienbombe? Dann rührt fix dieses Tiramisu an. Einfach und lecker. Zuberei...