DIY- kostenlos- for free

Liebe Besucher*innen,
Alle auf diesem Blog gezeigten Dinge habe ich selbst entworfen. Ich teile meine Ideen gern mit Euch und freue mich über alle, die das ebenfalls tun!!!
Es ist für mich absolut selbstverständlich, die Ideen kostenlos mit Euch zu teilen.
Bitte respektiert die DIY- Idee!
Bitte verkauft keine Anleitungen von mir oder Dinge, die Ihr damit angefertigt habt. Und bitte respektiert mein Urheberrecht.
Natürlich dürft Ihr Dinge gerne nachbauen, nachhäkeln - selbst nutzen, weiterverschenken...
Danke!

Noch ein Wort zum Thema Werbung: Ich möchte mit meinem Blog auf keinen Fall für Produkte werben, sondern für Ideen! Manchmal kommt es aber vor, dass ich z.B. beim upcyclen Dinge benutze, wo noch ein Marken/ Produktname zu sehen ist oder beim Häkeln klar ist, von welchem Produkt die Idee stammt, das lässt sich nicht vermeiden. Bitte trefft in diesem Fall Eure eigenen wohlüberlegten Kaufentscheidungen!

Dear visitors,
Everything I show you on this blog is created by myself. I am happy to share this ideas with you for free.
I want also say thanks to everybody who shares own ideas for free as well!
This DIY idea is very important for me! Please respect this idea and don't sell anything you made from this ideas. And please don't declare this ideas of your own.
But feel free to give things made from these ideas as a gift or to use them for youself.
Thank you!

Sonntag, 7. Juli 2019

Okti the squid

Hey Ihr,

endlich Urlaub und damit Zeit, uns und Euch mit ein paar neuen Designs zu beglücken.
Den Start macht ein neues Kuscheltier für Mariofreak. Inspiriert von seinem aktuellen Lieblingsspiel Splatoon kommt hier ein kleiner Oktopus. Viel Spaß mit Okti:



Material:
  • Häkelnadel Nr. 3 und 4
  • Baumwollgarn 220m pro 100g in dunkelblau , weiß und schwarz
  • Sockenwolle Schachenmayr Aquarell in Arktis
  • Füllwatte 
  • Stopfnadel 
  • Schere 
  • Sicherheitsaugen 
Abkürzungen:
fm- feste Maschen 
LM- Luftmaschen 
KM- Kettmaschen 

Gehäkelt wird in Runden, jede Runde beginnt mit einer LM und endet mit einer KM. Die LM wird nicht als Masche gezählt. 

Anleitung:

Die Tentakel, 2x, in blau, Häkelnadel Nr. 4:

4 fm in Magic Ring 
1. Jede 2. Masche verdoppeln (6)
2. Jede 3. Masche verdoppeln (8)
3. Jede 3. Masche verdoppeln (12)
4. Jede 4. Masche verdoppeln (15)
5.+6. fm (15)
7. 3x je 2 Maschen zusammen nehmen, 3 fm, 3x 2 fm pro Masche, 3 fm (15)
8.-10. Die Runden 5.-7. einmal wiederholen
11.+12.: fm (15)
13. Jede 5. Masche verdoppeln (18)
14. fm (18). Mit Füllwatte ausstopfen 

Am Ende des ersten Tentakels den Fäden sichern und abschneiden.
Am Ende des zweiten Tentakels einfach mit dem Körper weiterarbeiten.

Der Körper:

1. Zuerst die beiden Tetakel über 3 fm hinweg mit fm zusammenhäkeln. Dabei auf die richtige Ausrichtung der Tentakel achten. Nun über die restlichen Maschen je eine fm arbeiten. Ihr häkelt also eine große Runde mit 30 fm.
2. Jede 5. Masche verdoppeln (36)
3.- 11. fm (36). Ab jetzt mit Füllwatte ausstopfen.
12.: jede 5. und 6. Masche zusammennehmen (30)
13. Jede 4. und 5. Masche zusammennehmen (24)
14. Jede 3. und 4. Masche zusammennehmen (18)
15. Jede 2.und 3. Masche zusammennehmen (12)
16. Immer 2 Maschen zusammennehmen (6)
Fäden sichern und ca. 50 cm lang abschneiden.

Mit dem Restfaden nun die Tentakel in ihre endgültige Form bringen. Dafür einige Abnäher arbeiten. Faden nun sichern und vernähen.

Die Saugnäpfe: mit Sockenwolle, doppelt gelegt, und Häkelnadel Nr. 3 arbeiten:
Für die zwei kleinen Saugnäpfe 6 fm in Magic Ring häkeln. Für die zwei großen Saugnäpfe  genauso, jedoch noch eine Runde, in der ihr jede Masche verdoppelt.
Dann die Saugnäpfe auf die Tentakel nähen.

Die Augen.
2 Kreise in weiß, mit Häkelnadel Nr. 4:
6 fm in Magic Ring 
1. Jede Masche verdoppeln (12), Wechsel zu schwarz.
2. KM häkeln, 3 Maschen vor Rundenende sichern und Fäden abschneiden.

Die Augen nun so aneinanderlegen, dass sich die weißen Teile berühren. Dann aneinander nähen. Die Sicherheitsaugen oben mittig befestigen und die Augen mit schwarzem Fäden festnähen.

Fertig. Viel Spaß mit deinem neuen Haustier!




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aprikosen -Tiramisu

Hey Ihr, ist Euch nach einer leckeren und schnellen Sommer - Kalorienbombe? Dann rührt fix dieses Tiramisu an. Einfach und lecker. Zuberei...