DIY- kostenlos- for free

Liebe Besucher*innen,
Alle auf diesem Blog gezeigten Dinge habe ich selbst entworfen. Ich teile meine Ideen gern mit Euch und freue mich über alle, die das ebenfalls tun!!!
Es ist für mich absolut selbstverständlich, die Ideen kostenlos mit Euch zu teilen.
Bitte respektiert die DIY- Idee!
Bitte verkauft keine Anleitungen von mir oder Dinge, die Ihr damit angefertigt habt. Und bitte respektiert mein Urheberrecht.
Natürlich dürft Ihr Dinge gerne nachbauen, nachhäkeln - selbst nutzen, weiterverschenken...
Danke!

Noch ein Wort zum Thema Werbung: Ich möchte mit meinem Blog auf keinen Fall für Produkte werben, sondern für Ideen! Manchmal kommt es aber vor, dass ich z.B. beim upcyclen Dinge benutze, wo noch ein Marken/ Produktname zu sehen ist oder beim Häkeln klar ist, von welchem Produkt die Idee stammt, das lässt sich nicht vermeiden. Bitte trefft in diesem Fall Eure eigenen wohlüberlegten Kaufentscheidungen!

Dear visitors,
Everything I show you on this blog is created by myself. I am happy to share this ideas with you for free.
I want also say thanks to everybody who shares own ideas for free as well!
This DIY idea is very important for me! Please respect this idea and don't sell anything you made from this ideas. And please don't declare this ideas of your own.
But feel free to give things made from these ideas as a gift or to use them for youself.
Thank you!

Mittwoch, 7. März 2018

Just Another owl

 Hey ihr,
Mariofreak erfindet gerade sein eigenes Videospiel. Da es sich um eine Eulengeschichte geht, habe ich heute eine Eule gehäkelt. Ihr Name ist "Noch so ne Eule!", denn Eulenanleitungen gibt es schon so einige. Aber ich hoffe, die hier gefäält Euch trotzdem!



Hi There,
Mariofreak is designing his own videogame. It's all about owls. And that's the reason why I am crocheting an owl today. It's named "just another owl" -  you really can't say it's difficult to find some owl patterns. Hope you like mine and it's a bit different so it is worth to have a view on it.

Wir möchten 3 verschiedene Eulen entwerfen, Schneeeule, Wassereule und Braueule. Ich beginne mit der Schneeeule. Aber es sollen sowieso nur die Farben wechseln. Also könnt Ihr auch gleich die anderen Eulen machen, ich habe meine Farbvorschläge daher schon mal beim Material gelistet. Und diese Zeichnung hilft Euch da auch weiter:

We will design 3 different owls, the snowowl, the waterowl and the brown owl, but we start with the snow owl. Anyway, just the colours will change, the pattern is gonna be the same. Here is what Mariofreak painted for me:

Unser Material:
  • Baumwollgarn 220m pro 100g in weiß, hellbraun, schwarz und gelb (Schneeeule ), hellblau,  mittelblau, weiß,  schwarz,  gelb (Wassereule), dunkelbraun, gelb, hellbraun, weiß, schwarz 
  • Häkelnadel Nr. 3
  • Schere
  • Stopfnadel
  • Füllwatte 
Abkürzungen :
 KM - Kettmasche
fm - feste Masche

And here is what we need:
  • Cotton Yarn 220m per 100g in white, light brown, black, yellow ( snowowl), light blue, middle blue, white, black, yellow ( Water owl), dark brown,yellow, light brown, white, black (brown owl)
  • Hook Nr. 3
  • Scissors
  • Yarn needle
  • Fibrefill
Abbreviations:
Sc - Single crochet
Slst - Slip Stitch
Inc - increase
Dec  decrease

 Jetzt gehts los, wir fangen mit dem Körper in weiß an:
1. 6 fm in Magic Ring
2. Jede Masche verdoppeln  (12)
3. Jede 2. Masche verdoppeln  (18)
4. Jede 3. Masche verdoppeln  (24)
5. fm
6. fm (weiß), fm (hellbraun); wiederholen (24)
7. fm (hellbraun) (24)
8. Rd. 6. wdh. (24), hellbraun abschneiden und sichern
9. fm (weiß )
10. Jede 3. Masche zusammennehmen  (18), mit Füllwatte ausstopfen
11. Jede 2. Masche zusammennehmen  (12), Faden sichern und abschneiden

Snow owl:

We start with the body in white:
1. 6 sc in Magic ring 
2. Inc all around (12)
3. (Inc, sc); repeat (18)
4. (Inc, 2 sc); repeat (24)
5. sc (24)
6. Sc (white), sc (light brown); repeat (24)
7. Sc ( light brown); repeat (24)
8. Repeat Rd. 6 (24), fasten off light brown
9. Sc (white), (24)
10. (dec, 2 sc); repeat  (18), fill with fibrefill
11. (dec, sc); repeat (12); fasten off yarn, leave long tail

Der Kopf in weiß:
1. 6 fm in Magic Ring
2. Jede Masche verdoppeln (12)
3. Jede 2. Masche verdoppeln  (18)
4. Jede 3. Masche verdoppeln  (24)
5.-8. fm (24)
9. Jede 3. Masche zusammennehmen  (18)
10. fm (18)
11. In der Mitte zusammenklappenund eine Reihe arbeiten: LM, 2 fm, 4 KM, 2 fm. Faden sichern und abschneiden.

The head in white:
1. 6sc in magic ring
2. Inc all around (12)
3. (Inc, sc); repeat  (18)
4. (Inc, 2 sc); (24)
5.-8. : sc (24)
9.: (dec, 2 sc) (18)
10.: sc (18)
11.: now fold together and work in a row: ch 1, 2 sc, 4 slst, 2 sc. Fasten off yarn, weave in ends.


Das Gesicht, start in weiß :
1. 2 LM
2. 6 fm in 2. LM, mit KM zum Kreis schließen
3. 2 LM
4. 6 fm in 2. LM, mit KM in den ersten Kreis beide Kreise verbinden, Farbwechsel zu hellbraun
5. fm. 6 fm an die Kreise und jeweils 2 fm an die Einkerbung dazwischen. (16), KM, Farbwechsel zu gelb für den Schnabel
6. KM in die Mitte, 2 LM, fm, KM in die Mitte zurück. Faden sichern und abschneiden.

Jetzt könnt Ihr die bisherigen Teile verbinden und schwarze Pupillen aufsticken.

The face, start in white:
1. Ch 2
2. 6 sc in second chain from hook, slst to close circle.
3. ch 2
4. 6 sc in second chain from hook, slst to first circle to connect both circles, change to light brown
5. Sc all around. 6 sc at each eye, 2 sc in the link between the eyes up an down (16), slst to close round, change to yellow for the mouth
6. Slst to the middle, ch2, sc, slst back to the middle. Fasten off yarn, weave in ends.


Now it's a good time to sew these parts together- and sew black pupils to the eyes. Should look like that afterwards:

Die Füße macht Ihr 2x in hellbraun:
1. 3LM, 3 KM ganz an den Anfang zurück; 2× wiederholen. Faden sichern und abschneiden. Füße unten an den Körper nähen.

The feet in light brown, make 2:
1. ch3, 3slst (to the very beginning); repeat for 2 times. Fasten off yarn and leave long tail. Sew feet under the body.

Die Flügel:
2×, in weiß beginnen.
1. 4 fm in Magic Ring
2. Jede 2. Masche verdoppeln  (6)
3. fm (6)
4. Jede 2. Masche verdoppeln  (9)
5. fm in weiß, fm in hellbraun. Wiederholen  (9)
6. fm in hellbraun (9)
7. Runde 5. wiederholen (9), hellbraun sichern und abschneiden
8. In weiß : jede 2. Masche zusammennehmen  (6). Faden sichern und abschneiden.  Flügel seitlich an den Körper nähen. Fertig.

The wings, make 2, start in white
1. 4 sc in magic ring
2. (Inc, sc); repeat  (6)
3. Sc (6)
4. (Inc, sc); repeat  (9)
5. Sc in white, sc in light brown; repeat. End with white (9)
6. Sc in light brown (9)
7. repeat rd. 5 (9), fasten off light brown
8. (dec, sc), repeat (6); fasten off yarn, flatten wing and sew to the side of the body. Done!




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aprikosen -Tiramisu

Hey Ihr, ist Euch nach einer leckeren und schnellen Sommer - Kalorienbombe? Dann rührt fix dieses Tiramisu an. Einfach und lecker. Zuberei...